laufspass.com - Aus Freude am Laufen

laufspass.com - Spaß und Freude für Läufer am Laufen und Marathon

Seite zu Favoriten hinzufügen
Seite weiterempfehlen

Seite übersetzen / Translation:
 
Startseite Suchen
News Inhalt von A-Z
Impressum English pages
 

laufspass.com - Die schönsten Joggingtouren und Laufstrecken

Schweiz / Vom Tessin nach Wallis : Fontana - Nufenen Pass 
Juni 2006

Zurück zu den weiteren Touren

Rauschender Bergbach am Anstieg zum Nufenenpass

Inhaltsverzeichnis

Suchen

Google
 
Web laufspass.com

 

Power - Eiweiß zum Abnehmen

Mineralien und Vitamine für die Gesundheit und zur Leistungssteigerung

Pulsmesser - Preiswerte Markengeräte

Powergel und Energieriegel zur Leistungssteigerung

 

 

 

 

 

Inhalt

Einführung

Beschreibung des Laufs Bilder Bilder Teil 2
Infos Streckenkarte Links Weitere Lauftouren

Einführung

Der Nufenen - Pass, der das Wallis mit dem Tessin verbindet, ist einer der wildesten und höchsten Straßen - Pässe der Schweiz. Er ist nicht nur für Fahrradfahrer eine Herausforderung, sondern hat auch für Läufer seine Reize.
2004 lief ich den Pass von Ulrichen vom Norden aus hoch. Dieses mal wollte ich ihn von Süden aus ab Fontana hoch laufen, das ein paar Kilometer hinter Airolo liegt.
Dabei fuhr meine Frau Gaby mit dem Auto hoch und blieb alle 3- 5 Kilometer stehen. So hatte ich meine mobile Verpflegungsstation mit dabei ...

Beschreibung des Laufes

Ich startete in Fontana, einen kleinen Ort hinter Airolo.
Ich lief nun immer die Passstraße entlang bis ich die Passhöhe und das Bergrestaurant erreichte.

Bilder

Ich starte am Ortsende des kleinen Bergdorfes Fontana, wo es noch exakt 18,5 Kilometer bis zur Passhöhe sind. Dabei liegen knapp 1200 Höhenmeter vor mir. Momentan befinde ich mich noch in 1290 Meter Höhe über den Meeresspiegel, während die Passhöhe in knapp 2500 m Höher liegt.

Die ersten Kilometer der Strecke sind recht flach. Aber auch auf den späteren Kilometer steigt die Strecke fast nirgendwo über 10 % an. So kann der trainierte Läufer die gesamte Strecke im lockeren Tempo hoch joggen ohne gehen zu müssen.

Am Ortsausgang von Fontana

Nach etwa 15 Minuten Laufzeit erreiche ich den winzigen Ort Ossasco. Dies ist eine der ganz wenigen Siedlungen an der Strecke.

Hier rauscht einer der vielen Bergbäche herunter.

Eine der zahlreichen Kuhweiden im unteren Teil der Passstraße.

Nach etwa 5-6 Kilometern Laufstrecke geht es vor der letzten kleinen Siedlung All Acqua erstmals richtig bergauf.

Obwohl es etwas trüb ist, heizt sich der Asphalt heute so richtig auf. Daher bin ich schon etwas rot im Gesicht.

Blütenmeer am Straßenrand

Langsam erreiche ich in knapp 2000 Meter Höhe die Hochgebirgsregion. Ab nun geht es in etlichen Kehren  höher und höher.

Ein rauschende Bergbach. Blick zurück, woher ich gekommen bin.

Ein Wasserfall am Straßenrand ...

... und weil es so schön ist gleich noch einer!

Teil 2 ==>

Infos

Start Fontana 1290 m NN
Ziel Nufenen Pass 2478 m NN
Streckenlänge 18,5 km
Höhenmeter 1190 m
Laufzeit im gemütlichen "Wanderjogging - Tempo" Ca. 3:00 Stunden
Schwierigkeit Mittelschwer
Schuhwerk Straßenlaufschuhe sind ausreichend
Wege Passstraße
Am Wochenende bei schönen Wetter meiden, da dann zuviel Verkehr auf der Straße ist
Wanderkarte Keine Wanderkarte nötig
Anfahrt Die Nufenenpassstraße zweigt vom Süden kommend von der Gotthardstraße ab.

Streckenkarte

Es bietet sich an von einen Mitfahrer begleiten zu lassen, der mit dem Auto auf den Pass hochfährt.
Man steigt in Fontana oder evt. schon in Airolo  aus und läuft einfach die Passstraße hoch.
 

Links

Weitere Infos zum Reiseland Schweiz

Nufenentour vom Norden von Ulrichen

Copyright © 2002 / 2016 laufspass.com, Forchheim, Deutschland
Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung
!
Haftungsausschluss bei laufspass.com / Impressum