laufspass.com - Aus Freude am Laufen

laufspass.com - Spaß und Freude für Läufer am Laufen und Marathon

Seite zu Favoriten hinzufügen
Seite weiterempfehlen

Seite übersetzen / Translation:
 
Startseite Suchen
News Inhalt von A-Z
Impressum English pages
 
Graubünden Marathon 2005

Beim Graubünden Marathon 2005

laufspass.com - Graubünden-Marathon am 25.6.2005 - Bildbericht von Thomas Schmidtkonz

Wetterleuchten über dem Rothorn

Sie können die großformatigen Rohbilder zu diesem Lauf auf CD für 15,00 EUR inklusive Porto (innerhalb Europas) erwerben.
Auf der CD sind weitere Bilder enthalten und das Format ist deutlich größer!
Weitere Infos bitte per E-Mail anfordern. / Infos zu AGB / Widerrufsrecht usw.

 

Laufbücher bei amazon.de

Inhaltsverzeichnis

Suchen

Google
 
Web laufspass.com

 

 

Einleitung

Da ich mich noch 10 - 20 Meter vor der Startlinie befinde, muss ich nun die Meter bis zur Startlinie des Graubünden Marathons zurückgehen, damit alles seine Korrektheit hat.
Nachdem auch ich die imaginäre Startlinie überquert habe, laufen Martin und ich gemütlich los.
Dabei fällt dieses Jahr auf, dass ich nicht schon nach einer Minute ganz alleine hinten laufe, sondern auch der eine oder andere Genussläufer das ganze etwas ruhiger angeht ...

Mehr darüber

Inhalt

Beim Graubünden - Marathon 2005

Vor dem Start

Beim Graubünden - Marathon 2005

In Chur

Beim Graubünden - Marathon 2005

Erste Anstiege

Beim Graubünden - Marathon 2005

Auf nach Foppa

Beim Graubünden - Marathon 2005

Vom Blumenkavalier

Beim Graubünden - Marathon 2005

Von Paparn nach Lenzerheide

Beim Graubünden - Marathon 2005

Musikantenstadel nach einem steilen Anstieg

Beim Graubünden - Marathon 2005

Immer höher

Beim Graubünden - Marathon 2005

Die Steinwüste

Beim Graubünden - Marathon 2005

Unsichtbares Ziel im Bergnebel

Beim Graubünden - Marathon 2005

Donner und Blitzen

Infos / Links / Bewertung

Infos / Bewertung

Links:

Offizielle Website des Graubünden-Marathons
Bericht vom Jahr 2003

Bericht vom Jahr 2004
WIKIPEDIA über den Graubünden Marathon
 
Beste Männer 1. Wyatt Jonathan, 72, NZL-Neuseeland 3:24.54,5 (1)
2. Jöhl Karl, 64, Amden 3:37.17,5 (2)
3. Horisberger Ueli, 68, Schwarzenbach BE 3:58.04,1 (3)
Beste Frauen 1. Nunige Jasmin, 73, Davos Platz 4:21.22,8 (532)
2. Reiber Carolina, 73, Zürich 4:34.12,9 (501)
3. Hoeltz Ulrike, 61, D-Karlsruhe 4:34.52,8 (522)
Anzahl Klassierte 382
Wetter: Sonnig und drückend heiß mit Temperaturen um die 30 Grad in den Tälern. Später Berggewitter mit Temperatursturz auf Null Grad.
Höhenmeter: 2680 HM
Schulnote Schönheit der Strecke 1
Schulnote Organisation 1
Schulnote Service 1
Schulnote Zuschauer 
(Anzahl / Motivation)
1-2
Schulnote Gesamteindruck 1

Perfekte Organisation und gute Verpflegung

Verbesserungsvorschläge
  • Eventuell von jedem Teilnehmer verlangen, dass jeder Teilnehmer ein langärmeliges Shirt oder Jacke und eine Not -Wärmefolie z.B. ab Lenzerheide mit sich trägt.
  • Man müsste die Möglichkeit haben in Lenzerheide diese Jacke und andere Kleidung zu deponieren und dort aufzunehmen, wie man es z.B. beim Swiss Alpine K78 in Bergün machen kann.
Sehr positiv
  • Schönes und hochwertiges Funktions -T-Shirt für Finisher
  • Gutes Preis- / Leistungsverhältnis
  • Familiäre Atmosphäre
  • Gute und reichhaltige Verpflegung
  • Postbus zwischen Chur und Lenzerheide kann 1 Woche lang kostenlos genutzt werden

 

 

Copyright © 2002 / 2016 laufspass.com, Forchheim, Deutschland
Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung
!
Haftungsausschluss bei laufspass.com / Impressum