laufspass.com - Aus Freude am Laufen

laufspass.com - Spaß und Freude für Läufer am Laufen und Marathon

Seite zu Favoriten hinzufügen
Seite weiterempfehlen

Seite übersetzen / Translation:
 
Startseite Suchen
News Inhalt von A-Z
Impressum English pages
 

Deutschlandlauf / Bundesorientierungslauf 2018 - 1113 km von Mettlach im Saarland bis Berchtesgaden - 3. Woche  28.07. - 03.08.2018 - Film und Bilder von Thomas Schmidtkonz

Über 1113 km und über 19.000 Höhenmeter

Woche 1 - Woche 2 - Woche 3 - Woche 4 - Woche 5 - Weitere Laufberichte - Über den Autor

 

Bundesorientierungslauf 2018

Bergwelt am Haldenwanger Eck am südlichsten Punkt Deutschlands beim Bundesorientierungslauf 2018

ebook: Mein Deutschlandlauf 2017 vom Westen in den Osten: 1160 km zu Fuß vom westlichsten zum östlichsten Punkt DeutschlandsMein Deutschlandlauf durch ein bekanntes, unbekanntes Land: 1200 km zu Fuß vom tiefsten zum höchsten Punkt Deutschlands

Das gedruckte Buch dazu

Mein Deutschlandlauf durch ein bekanntes, unbekanntes Land: 1200 km zu Fuß vom tiefsten zum höchsten Punkt Deutschlands

Das gedruckte Buch dazu

Deutschlandlauf / Bundesorientierungslauf 2018 - 1113 km von Mettlach im Saarland bis Berchtesgaden - 3. Woche  28.07. - 03.08.2018 - Film und Bilder von Thomas Schmidtkonz

Beim Bundesorientierungslauf (BuOL) 2018 lief ich in 4 1/2 Wochen 1113 km auf oft anspruchsvollem Gelände von Mettlach im Saarland bis nach Berchtesgaden über Saarschleife, Völklingen , Lothringen, Vogesen, Elsass, Kaiserstuhl, Ihringen dem wärmsten Punkt Deutschlands, Schwarzwald mit Belchen und Feldberg, Wutachschlucht, Bodensee, Pfänder, südlichsten Punkt Deutschlands am Haldenwander Eck, Lechtal, Schloss Neuschwanstein, Ammergebirge, Schloss Linderhofe, Walchensee, Jachenau, Tegernsee, Wendelstein, Chiemgau, Bad Reichenhall und Königssee.  Um schneller voranzukommen, biwakierte ich oft nachts im Wald.

Unterwegs erlebte ich nicht nur viele Abenteuer und Überraschungen, sondern lernte auch interessante Landschaften und Menschen kennen. Erstaunlich war nach den Deutschlandläufen 2016 und 2017 für mich auch wieder, welch ein abwechslungsreiches und oft auch unbekanntes Land unser Deutschland ist. Vom Lauf nahm ich eine innere Zufriedenheit und ein unbeschreibliches Glücksgefühl mit und lernte Tugenden wie Bescheidenheit und Demut, die in unserer Gesellschaft heutzutage leider nur noch wenig zählen. Zudem erfuhr ich auch dieses Jahr wieder, wie wenig wir Menschen eigentlich brauchen, um glücklich zu sein.

Wie schon bei den beiden Läufen im Vorjahr will ich darüber wieder ein Buch schreiben, das momentan noch in Arbeit ist.

In der dritten Woche lief ich von meinem Biwak vor Weil im Hegau über Bodensee, Bregenzer Wald und den südlichsten Punkt Deutschlands am Haldenwanger Eck bis nach Lechleiten im Lechtal in Tirol.

Am ersten Tag der 3. Woche traf ich noch einmal Michael, der aber bald mich hinter sich ließ. Am Bodensee litt ich besonders unter der großen Hitze. So war ich froh, als ich über den Pfänder in Richtung Alpen den Backofen am Bodensee hinter mich lassen konnte. In der Bregenzer Ache hinter dem Pfänder erwischte mich ein ganz übles Gewitter, dem ich in einem Unterstand entkam und dort auch die Nacht verbrachte.

Am letzten Tag der dritten Woche erreichte ich nach vielen Höhenmetern am Haldenwander Eck Deutschlands südlichsten Punkt und kurz dahinter auf dem Gehrner Berg in 1935 m Höhe zudem den höchsten Punkt der Gesamttour. In Lechleiten bekam ich dann noch am Ende der dritten Woche zu meinem großen Glück eine Ferienwohnung, weil ich an diesem Tag zu erschöpft war, um im Freien zu übernachten.

:-) Aber nun zum Film und den Fotos ...

Deutschlandlauf / Bundesorientierungslauf 2018 - 3. Woche

Filmkanal abonnieren:

 

Bilder

Bundesorientierungslauf 2018

Der Glutball geht über dem Hegau auf

Bundesorientierungslauf 2018

Im schönen Hegau

Bundesorientierungslauf 2018

Bundesorientierungslauf 2018

Burg Mägdeberg

Bundesorientierungslauf 2018

Durch Zufall treffe ich noch einmal Michael. Die Freude darüber ist groß

Bundesorientierungslauf 2018

Ruine Hohenkrähen

Bundesorientierungslauf 2018

500 km geschafft!

Bundesorientierungslauf 2018

Bundesorientierungslauf 2018

Ein Seeadler

Bundesorientierungslauf 2018

Burgruine Homburg

Bundesorientierungslauf 2018

Abstieg von der Burgruine durch einen Urwald

Bundesorientierungslauf 2018

Start vor Sonnenaufgang in Stahringen bei Vollmond

Bundesorientierungslauf 2018

Der Glutball geht wieder auf und sorgt für eine Bruthitze bereits am Morgen. Nachmittags wird es dann endgültig unerträglich!

Bundesorientierungslauf 2018

Bundesorientierungslauf 2018

Einer meiner Stecken ist auseinander gebrochen und die provisorische Reparatur. Leider hält das nur einen halben Tag!

Bundesorientierungslauf 2018

Bundesorientierungslauf 2018

Soll ich hier rüber?

Bundesorientierungslauf 2018

Leckere Poularde in Burghof einer versteckten Burg oberhalb des Bodensees

Bundesorientierungslauf 2018

Erstmals am Bodenseeufer

Bundesorientierungslauf 2018

Wilder Weg am Bodensee

Bundesorientierungslauf 2018

Hier verkaufen zwei Mädchen selbst gemachte Limonade. In der Hitze nehme ich das Angebot gerne an

Bundesorientierungslauf 2018

Zeppelin über dem Bodensee

Bundesorientierungslauf 2018

Auf der Fähre von Staad bei Konstanz nach Meersburg

Bundesorientierungslauf 2018

Das schmucke Meersburg

Bundesorientierungslauf 2018

In Meersburg bekomme ich auch meine neuen Stecken

Bundesorientierungslauf 2018

Bundesorientierungslauf 2018

Die richtige Medizin gegen die Backofenhitze

Bundesorientierungslauf 2018

Ich könnte sogar gerne auf etwas Sonne diesmal verzichten!

Bundesorientierungslauf 2018

Bundesorientierungslauf 2018

Jachthafen in Friedrichshafen

Bundesorientierungslauf 2018

Kulturfestival in Friedrichshafen

Bundesorientierungslauf 2018

Friedrichshafen im Abendlicht

Bundesorientierungslauf 2018

Bundesorientierungslauf 2018

Sonnenaufgang östlich von Friedrichshafen am Bodensee

Bundesorientierungslauf 2018

Schloss Montfort am Bodensee

Bundesorientierungslauf 2018

Hafen und Leuchtturm von Lindau

Bundesorientierungslauf 2018

Blick auf den Bodensee beim Aufstieg zum Pfänder. Endlich wird die Luft etwas kühler

Bundesorientierungslauf 2018

Auf dem Gipfel des Pfänders

Bundesorientierungslauf 2018

Ausblick auf den Bodensee vom Pfänder

Bundesorientierungslauf 2018

In der Bregenzer Ache ziehen abends Gewitterwolken auf

Bundesorientierungslauf 2018

Dieser Unterstand bietet mir Schutz vor dem Starkregen und dem heftigen Gewitter

Bundesorientierungslauf 2018

Kapelle

Bundesorientierungslauf 2018

Die Sonne spiegelt sich in einer Pfütze vom Gewitterregen der letzten Nacht

Bundesorientierungslauf 2018

Der extrem wackelige Holzfällersteg. Ich bin froh, als ich da heil drüber komme

Bundesorientierungslauf 2018

Bundesorientierungslauf 2018

Alpenglühen am Morgen im Stillachtal hinter Oberstdorf

Bundesorientierungslauf 2018

Morgenstimmung im Stillachtal

Bundesorientierungslauf 2018

Käserei

Bundesorientierungslauf 2018

Endlich endet der Asphaltweg. Dahinter geht es aber immer steiler bergauf

Bundesorientierungslauf 2018

Blick zurück ins Stillachtal, während ich immer mehr Höhenmeter gewinne

Bundesorientierungslauf 2018

Kletterei in Richtung Haldenwanger Eck

Bundesorientierungslauf 2018

Am Haldenwanger Eck, dem südlichsten Punkt Deutschlands

Bundesorientierungslauf 2018

Ausblick vom Gehrner Berg in 1935 m Höhe

Bundesorientierungslauf 2018

Steiler und holpriger Abstieg vom Haldenwanger Eck ins Lechtal nach Lechleiten

Links

Literatur

Mein Deutschlandlauf 2017 vom Westen in den Osten: 1160 km zu Fuß vom westlichsten zum östlichsten Punkt Deutschlands  - ebook und Taschenbuch von Thomas Schmidtkonz

ebook: Mein Deutschlandlauf 2017 vom Westen in den Osten: 1160 km zu Fuß vom westlichsten zum östlichsten Punkt DeutschlandsMein Deutschlandlauf durch ein bekanntes, unbekanntes Land: 1200 km zu Fuß vom tiefsten zum höchsten Punkt Deutschlands

Das gedruckte Buch dazu

Mein Deutschlandlauf durch ein bekanntes, unbekanntes Land: 1200 km zu Fuß vom tiefsten zum höchsten Punkt Deutschlands - ebook  und Taschenbuch von Thomas Schmidtkonz

Woche 1 - Woche 2 - Woche 3 - Woche 4 - Woche 5 - Weitere Laufberichte - Über den Autor

Nahrungsergänzung und Fitnessgeräte von Dr. Strunz

Bücher
Eiweiß zum Abnehmen
Energieriegel
Energy-Gels

Fitnessgeräte
Mineralien
Nordic Walking

Pulsmesser
Stirnlampen
Vitamine
Inhaltsverzeichnis

Suchen

Google
 
Web laufspass.com
 

Power - Eiweiß zum Abnehmen

Mineralien und Vitamine für die Gesundheit und zur Leistungssteigerung

Pulsmesser - Preiswerte Markengeräte

Powergel und Energieriegel zur Leistungssteigerung

Fitnessgeräte für sportliche Leistungen

 

 
 
Copyright © 2002 / 2018 laufspass.com, Forchheim, Deutschland
Für die Richtigkeit der Angaben übernehmen wir keine Haftung
!
Haftungsausschluss bei laufspass.com / Impressum / Datenschutzerklärung